Normalerweise führt KIMM pro Jahr 2 überregionale Tagungen durch.

Vorträge von renommierten Fachleuten zu Behandlungsmethoden, zum Umgang mit der Krankheit, zu rechtlichen Aspekten etc. und praktische Übungen sind Schwerpunkte dieser Tagungen.
Die Ergebnisse der Tagungen werden normalerweise in unserer Zeitschrift "KIMM aktuell" veröffentlicht.

Vorankündigung: Herbsttagung 2019 in St. Wendel

Am 28. September 2019 wird unsere Herbsttagung in den
MediClin Bosenberg Kliniken
Am Bosenberg 15
66606 St. Wendel
stattfinden.

 

Vorschau 2020

Die Frühjahrstagung 2020 findet am 25. April 2020 in Bad Grönenbach statt.

 

 

Frühjahrstagung 2019 in Würzburg

Am 16. März 2019 fand als "Würzburger Morbus Menière Symposium 2019" die Frühjahrstagung von KIMM e.V. statt.
Vor der eigentlichen Tagung führte KIMM seine jährliche Vereins-Mitgliederversammlung durch.
Die folgenden Vorträge wurden dann am Vormittag gehalten:

  • Moderne Untersuchungsmethoden des Gleichgewichtsorgans
  • Aktuelle Aspekte zu Hören und Hörverbesserung
  • Spezifische Untersuchungsmethoden des Morbus Menière
  • Die Saccotomie - Ein bewährtes Therapieverfahren bei Morbus Menière

Am Nachmittag bildeten der Festvortrag von Dr. Schaaf und eine Überraschungsaufführung die Schwerpunkte des Jubiläumsfestes.

Initiates file downloadFlyer mit den ausführlichen Informationen
Initiates file downloadAnmeldeformular zur Tagung
Initiates file downloadEinladungsschreiben